ISOLAR VISOREX®
  • - Lichtlenkung
ISOLAR VISOREX®
  • - Lichtlenkung

ISOLAR VISOREX®

Optimale Tageslichtnutzung durch Lichtlenkung und Lichtstreuung

Glas und Verglasungen verbinden Räume mit der Außenwelt. Eine energetisch effiziente Ausnutzung des Tageslichtes gehört in diesem Umfeld zu den anspruchsvollsten Planungsaufgaben. Multifunktionelle Verglasungen sind prädestiniert hierbei vielfältige Aufgaben zu übernehmen. VISOREX® hilft mit lichtstreuenden und lichtlenkenden Eigenschaften bei der effizienten Nutzung des Tageslichtes.

ISOLAR VISOREX® white

Isolierglas mit lichtstreuenden Eigenschaften.

VISOREX® white bewirkt, dass das einfallende Sonnen- und Tageslicht frei von jeglichem Schlagschatten in den Raum gestreut wird. Zugleich wird die Blendung durch direkte Sonneneinstrahlung verringert, weil das Glas zwar lichtdurchlässig ("transluzent") aber nicht transparent ist. So wird für eine gleichmäßige Raumausleuchtung gesorgt und zugleich der Verbrauch von Energie für künstliche Beleuchtung reduziert.

Typische Anwendungsbereiche für ISOLAR VISOREX® white

  • Lichtbänder, Dach und Deckenverglasungen im Industriebau,
  • Fensteroberlichter, Trennwände in Schul- und Verwaltungsbauten,
  • Rundumverglasungen, Trennwände in Sporthallen
  • Elemente zur Lichtgestaltung für Museen, Hallen usw.

Alle VISOREX® Produkte sind als Standard mit einer hoch wärmedämmenden Beschichtung versehen und verfügen so über die energiesparenden Vorteile von Wärmedämmglas. Auch die Kombination mit schalldämmenden und angriffhemmenden Eigenschaften ist möglich.

Downloads

Zurück zur Übersicht