Betretbare Verglasungen

Betretbare Verglasungen, geregelt in der DIN 18008-6, sind Horizontalverglasungen, die im Bereich von Arbeitsplätzen für die erforderliche Bau-, Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten betreten werden können. Diese Gläser müssen die Eigenschaft der bedingten Betretbarkeit und Durchsturzsicherheit aufweisen.

Zur Übersicht