Möbelgläser und Vitrinen

Glasdesign bringt transparente Vielfalt

Die Verwendung von Gläsern hat bei der Möbelfertigung eine lange Tradition. Waren Glasprodukte in der Vergangenheit eher eine „Zutat“, so haben sie sich heute eindeutig zu gestaltenden Elementen entwickelt.

Glastüren, Glasböden, Tischplatten, Glaseinsätze, dies sind nur einige Beispiele für die zahlreichen Beiträge, die Glasprodukte zum Design von zeitgemäßen, funktionellen Möbeln liefern. Die nahezu unglaubliche Vielfalt an dekorativen Gläsern und Spiegeln wird durch das breite Spektrum an Beschlägen ergänzt. Zusammen mit den Möglichkeiten der Glasbearbeitung und der Oberflächengestaltung von Glas sowie neuen Klebe- und Fügetechniken helfen sie aus kreativen Ideen Möbel mit ästhetischen Formen werden zu lassen. Immer beliebter sind auch Tische, Regale und Phonomöbel, die ganz aus Glas bestehen oder mit Rahmen und Beschlägen aus Aluminium oder Edelstahl kombiniert sind.

Präsentieren mit Glas

Zu einem eigenständigen Produktbereich hat sich inzwischen die Präsentationstechnik mit Glas entwickelt. Aus „Schaukästen“ sind Vitrinen geworden, gewissermaßen ein Hauch von einem Möbel. Durch das geschickte Zusammenspiel von Glas und Licht werden edle Exponate und Schätze aus Kunst und Geschichte erst richtig zur Geltung gebracht.

Voraussetzung für den Erfolg im Vitrinenbau ist eine enge Kooperation von Auftraggeber, Planer und Glasspezialist. Ihr ISOLAR®-Partner bringt langjährige Erfahrung im Umgang mit den Werkstoffen Glas, Holz und Metall sowie in den Bereichen Sicherheits-, Licht- und Klimatechnik mit. Dies alles sind wichtige Grundlagen bei der vielseitigen Gestaltung von Räumen für die Präsentation von Ausstellungen und Produkten in Unternehmen und Museen.

Seite drucken Nach oben

ISOLAR Glaspartner vor Ort für Mehrscheiben-Isolierglas

Glaspartner
vor Ort

ISOLAR® ist europaweit eine der größten Vereinigungen mittelständischer Hersteller von Mehrscheiben-Isolierglas. Ihre ISOLAR®-Partner sind wirtschaftlich eigenständig, konzernunabhängig und werden zumeist von den Inhabern geführt.